Zum Hauptinhalt springen
Abtstraße 21, 50354 Hürth
Veröffentlicht am: 11.04.2021,
   Bewerbungsfrist: 01.11.2021
 

FSJ / BFD im Fachbereich Reisen

 
Arbeitgeber
Funktion
Anstellungsart
Lebenshilfe Bildung NRW gGmbH
Berufseinsteiger
FSJ/BFD mit einem Stellenumfang von 40 Stunden pro Woche

Hier wird Ihre Arbeit geschätzt!

Lebenshilfe Bildung NRW gGmbH

Unter dem Begriff der Bildung versteht die Lebenshilfe NRW die persönliche Weiterentwicklung jedes einzelnen Menschen. Durch die Ausbildung von sozialen, kreativen, emotionalen, körperlichen und praktischen Fähigkeiten in einer Gemeinschaft schaffen wir die Grundlage für Solidarität und Verantwortung, fördern das persönliche Wachstum und decken kreative Potenziale auf.

Die Lebenshilfe Bildung NRW gGmbH ist ein anerkannter Bildungsträger der Eingliederungshilfe. In diesem Rahmen bietet der Fachbereich Reisen begleitete Gruppenreisen für Menschen mit Behinderung an. Für unser Team in der Landesgeschäftsstelle in Hürth suchen wir ab sofort eine/einen Mitarbeiter:in im

Bundesfreiwilligendienst
im Fachbereich
Urlaubsreisen für Menschen mit Behinderung
"Schöne Zeiten"

40 Stunden pro Woche


 


Ihre Aufgaben
  • Unterstützung bei der Organisation von Gruppenreisen für Menschen mit Behinderung
  • Vorbereitung und Nachbereitung der nötigen Unterlagen
  • Telefonsiche Tätigkeiten (Angehörige, Betreuer:innen und Wohngruppen erreichen)
  • Akquise von neuen Reiseassistent:innen
  • Unterstützung der Fachbereichsleitung
  • Begleitung der An- und Abreisen
  • Übernahme von Reiseleitungen (d.h. tatsächliches Mitfahren auf Reisen)

Wir bieten
  • praxisbezogene Einführung und fachliche Begleitung während des gesamten Dienstes
  • pädagogische Begleitung während des gesamten Dienstes
  • ein wertschätzendes und kollegiales Miteinander
  • gutes und konstruktives Arbeitsklima
  • Taschengeld und Verpflegungsgeld
  • BFD - Ausweis für Vergünstigungen
  • 25 Fortbildungstage zu unterschiedlichen Themenbereichen
  • die Chance auf eine berufliche Orientierung und Weiterentwicklung der Persönlichkeit
  • Ausbau von sozialen Kompetenzen
  • aktive Mitarbeit an der Gestaltung einer inklusiven Gesellschaft
zu Ihrer Bewerbung

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, klicken Sie auf "Jetzt bewerben".

So können Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbungsunterlagen über unser Jobportal zur Verfügung stellen.

Sie können diese aber auch an folgende Adresse senden:

Lebenshilfe Bildung NRW gGmbH
Julia Lang
Abtstraße 21
50354 Hürth

Gerne können Sie sich auch per E-Mail bewerben:
reisen@lebenshilfe-nrw.de

Berufsfeld
Menschen mit Behinderung
Bewerbungsfrist: 17.10.2021
 
Einsatzort: Abtstraße 21, 50354 Hürth
Bewerbungsfrist: 17.10.2021
 
Einsatzort: Abtstraße 21, 50354 Hürth

Arbeitgeber

Lebenshilfe Bildung NRW gGmbH

Einsatzort und Ansprechpartner

Lebenshilfe Bildung NRW gGmbH
Julia Lang

Abtstraße 21
50354 Hürth

Telefon: 02233 93245-38

Wenn Sie hier klicken, wird eine Karte geladen.
Ihre IP-Adresse wird damit an Google übermittelt
Weiterhin wird Google in diesem Moment auch Cookies stzen.

Damit werden Ihre (KLick)Wege im Internet für Google nachverfolgbar.


Zurück zu der Liste |